Licht der Auferstehung

Das Licht das von diesem Morgen, dem Morgen der Auferstehung, das in unser Leben hinein leuchtet, verändert alles. Es scheint direkt in unsere Herzen. Es beleuchtet mich neu. Es erhellt den Blick auf uns selbst und andere. Lächeln schleicht sich ein. Das Osterlicht ist der Glanz nicht dieser, sondern einer anderen Welt. Wo zuvor Angst und Verzagtheit waren, bricht dieser Morgen an. Meditation von Ilka Sobottke zur Osternacht 2011.