Florian Binsch heißt der neue Pfarrer, der künftig in der CityGemeinde Hafen-Konkordien speziell die Studierenden (ESG) und jungen Erwachsene (Nearby h]e[aven) betreut. Er tritt seine Stelle bereits am 1. März an.  Offiziell eingeführt wird Binsch am 15. März, 11:00 h, in der CityKirche Konkordien Mannheim. Den Gottesdienst halten der Mannheimer Dekan Ralph Hartmann sowie Pfarrer Gregor Bergdolt, Leiter des Bereichs „Seelsorge in besonderen Arbeitsfeldern I“ – Notfall-, Polizei-, Studierenden-, Telefon- und Internetseelsorge beim Evangelischen Oberkirchenrat in Karlsruhe.

Musikalisch wird die Einführung begleitet von Tine Wiechmann, Professorin für populäre Kirchenmusik.

Im Anschluss wird gefeiert – für Essen und Trinken ist gesorgt. Anmeldungen werden erbeten unter: esg@ekma.de.

Gottesdienste in der Predigtreihe „Widerstehen“ (jeweils 11:00 h, CityKirche Konkordien) So, 08. März: Dem Rad in die Speichen fallen mit Ilka Sobottke
So, 22. März: Nur wer für Juden schreit, darf gregorianisch singen
So, 29. März: Die Maskerade des Bösen mit Christiane Quincke, Dekanin Pforzheim" />

Neuer Pfarrer an der CityGemeinde Hafen-Konkordien

Florian Binsch heißt der neue Pfarrer, der künftig in der CityGemeinde Hafen-Konkordien speziell die Studierenden (ESG) und jungen Erwachsene (Nearby h]e[aven) betreut. Er tritt seine Stelle bereits am 1. März an. 

Offiziell eingeführt wird Binsch am 15. März, 11:00 h, in der CityKirche Konkordien Mannheim. Den Gottesdienst halten der Mannheimer Dekan Ralph Hartmann sowie Pfarrer Gregor Bergdolt, Leiter des Bereichs „Seelsorge in besonderen Arbeitsfeldern I“ – Notfall-, Polizei-, Studierenden-, Telefon- und Internetseelsorge beim Evangelischen Oberkirchenrat in Karlsruhe.

Musikalisch wird die Einführung begleitet von Tine Wiechmann, Professorin für populäre Kirchenmusik.

Im Anschluss wird gefeiert – für Essen und Trinken ist gesorgt. Anmeldungen werden erbeten unter: esg@ekma.de.


Gottesdienste in der Predigtreihe „Widerstehen“ (jeweils 11:00 h, CityKirche Konkordien)

So, 08. März: Dem Rad in die Speichen fallen mit Ilka Sobottke
So, 22. März: Nur wer für Juden schreit, darf gregorianisch singen
So, 29. März: Die Maskerade des Bösen mit Christiane Quincke, Dekanin Pforzheim